Hubtische sind universelle Anlagen. Sie ermöglichen u.a. den nachträglichen Einbau von weiteren Anlagen wie Rollen- oder Kettenförderer je nach dem Fördergut. Dadurch kann die Transporthöhe je nach den jeweiligen Arbeitsschritten geändert werden. Sie können auch als Arbeitstische zur Ausführung von verschiedenen Arbeiten, wie z.B. Montage von Komponenten des geförderten Zusammenbaus.

Hubtische – Ausführungen und Funktionsprinzip

Der Hubmechanismus kann mechanisch, pneumatisch oder hydraulisch je nach den vor Ort verfügbaren Versorgungsmedien ausgelegt werden.

  • Hydraulische Hubtische – ausgestattet mit einem speziellen Kolben im zylindrischen Körper, der durch seinen Vorschub in diesem Körper das Heben des Tisches verursacht.
  • Mechanische Hubtische – bei diesen Tischen kommt ein manueller oder automatischer Hubexzenter zum Einsatz.
  • Pneumatische Hubtische – bei diesen Tischen erfolgt das Heben durch die Umwandlung der Druckluftenergie in mechanische Energie. Für das Heben sind spezielle Polster zuständig.

Bei der Abwicklung der Kundenaufträge arbeiten wir vor allem an der Sicherstellung der hohen Verfügbarkeit unserer Lösungen. Daraus wächst später die Kundenzufriedenheit aus der Zusammenarbeit mit uns. Wir können garantieren, dass die Aufgaben durch erfahrene Fachkräfte wahrgenommen werden. Unsere Hubtische erfüllen die sämtlichen Anforderungen und unterstützen den Kundenbetrieb. Zur detaillierten Abstimmung schreiben oder rufen Sie unseren Kundendienst an.

Dank der Mitarbeit mit uns im Bereich Fertigung von Hubtischen gewinnen Sie:

  • Wettbewerbsfähige Preis und erwartungsgemäße Lieferzeiten;
  • Beste Werkstoffe;
  • Fachliche Beratung und Bedienung im Laufe und nach Abschluss Ihres Vorhabens;
  • Garantie und Nachgarantieservice für alle bestellten Tische;
  • Fertigungsmöglichkeit von beliebigen Lösungen je nach dem Einsatzort und den spezifischen Kundenanforderungen.

Kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns an!